Logo
Freitag, 17. August 2018
News - aktuell » Erfolgreiche Vorstandssitzung bei KM - Nachtblitz gewinnt Bertram Spitzl - Weihnachtsfeier heuer nicht im Bindlacher Sportheim!
News - aktuell


11.08.2018 - 10:53 von Klaus Steffan


Zum gestrigen Freitag fand sich die komplette Funktionärsriege der Schachabteilung zu ihrer monatlichen Sitzung bei Gastgeber Klaus Mühlnikel ein. Bei Steaks, Bratwürsten vom >>> Raucherschorsch <<< und köstlichem Bier wurden die aktuellen Themen besprochen.
Die Aufstellungen der 1. - 3. Mannschaft für die kommende Saison wurden eingetütet. Jugendcheftrainer Raphael Langer stellte seinen Nachfolger Benjamin Glock vor.

Sportheim des TSV Bindlach auch Heimstätte für die Schachabteilung ???
Ein wichtiges Thema wurde ebenfalls besprochen. Die Schachabteilung ist mit dem derzeitigen Istzustand im Bindlacher Sportheim inklusive aktuellem Wirt unzufrieden. Abteilungsleiter Alexander Horn wurde beauftragt, nochmals mit Vereinschef Karl Heinz Maisel zu sprechen. Hauptproblem die zeitliche begrenzte Nutzung des Trainingsraumes (bis 23 Uhr) und die Nichtbewirtung durch den aktuellen Wirt. Alle Anwesenden waren sich einig. Die Weihnachtsfeier in diesem Jahr wird auf Grund einiger Vorkommnisse erstmals nicht im Bindlacher Sportheim stattfinden können. Die Vorstandschaft wurde beauftragt, Termin und neue Lokalität festzumachen.

001_sportheimmix_05_09

Die Zukunft der Schachabteilung hängt im wesentlichen auch mit einer verfügbaren Spielstätte zusammen.

018_sportheimmix_05_09


Im Anschluss an die Sitzung wurde spontan ein Blitzturnier durchgeführt. Die Ergebnisse bzw. die Endtabelle siehe unten.

blitz_km
  News empfehlen Druckbare Version nach oben
News - aktuell » Annafestblitz gewinnt der SC Bamberg
News - aktuell


22.07.2018 - 11:03 von Klaus Steffan


Insgesamt 13 Teams waren zum Annafestblitz im Haus des Handwerks zu Forchheim erschienen. Leider 5 Teams zu wenig, um die Spieler ausreichend ,,zu beschäftigen". Bindlach war mit 3 Teams dabei. Bindlach 1 gewann die B-Gruppe. Bindlach 3 erreichte Platz 2 in der C-Gruppe. Für die Zukunft sollte der Veranstalter den Spielmodus überdenken, will man nicht die restlichen Mannschaften gänzlich verärgern. Darüber hinaus gibt die Ausschreibung keine Informationen zur 3. Wertung her deshalb der direkte Vergleich in der C-Gruppe sehr fragwürdig erschien.
Hier geht es zu den Ergebnislisten und den Endtabellen


Quelle: Fotos von Patrick Goldsworthy
News Bilder
864_DSC_4435.jpg 864_DSC_4439.jpg 
  News empfehlen Druckbare Version nach oben
News - aktuell » Volker Unglaub gewinnt Bayreuther Blitzmeisterschaft...
News - aktuell


25.06.2018 - 23:25 von Klaus Steffan


Insgesamt 18 Schachfreunde trafen sich zur 1. Bayreuther Blitzmeisterschaft im Schwenksaal. Neben den üblichen Verdächtigen Bindlacher Blitzspezialisten kamen zahlreiche Studenten, dazu viele Schachvereine aus nah und fern. Bei 18 Spielern wurden 17 Runden Jeder gegen Jeden gespielt. Nach 4 Stunden stand das Ergebnis fest. Volker Unglaub holte sich mit 15,5 Punkten und besserer Feinwertung den Turniersieg vor Fidemeister Gerald Löw. Jugendtrainer Raphael Langer kam mit einem halben Punkt weniger in der Tabelle auf Platz 3. Insgesamt war es ein sehr harmonisches Turnier ohne jegliche Streitfälle. Turnierleiter Klaus Steffan konnte nebenbei noch WM-Fussball-Livestream per Beamer an die Wand bringen. Trotzdem war Schach natürlich in 17 Runden angesagt.
Alle Spieler bekamen Preise, die besten 3 wurden mit Pokalen und Geldpreisen belohnt. Bester Jugendspieler wurde Spartak Galstyan aus Hof. Zum Schluss konnte auch der jüngste Spieler des Turniers sich freuen. Turniersieger Volker Unglaub schenkte Noah Kamleiter seinen Pokal.

Hier geht es zu allen Ergebnissen und Endtabellen.

DSC04633.JPG
News Bilder
860_DSC04605.JPG 860_DSC04606.JPG 860_DSC04607.JPG 860_DSC04609.JPG 860_DSC04610.JPG 860_DSC04617.JPG 860_DSC04622.JPG 860_DSC04623.JPG 860_DSC04631.JPG 860_DSC04619.JPG 860_DSC04612.JPG 860_DSC04608.JPG 
  News empfehlen Druckbare Version nach oben
News - aktuell » Bindlach bei den Oberfränkischen Blitz-MM dabei...
News - aktuell


24.06.2018 - 17:27 von Klaus Steffan


Das Team bestand aus Kevin Mühlbayer, Marcus Hassa, Klaus Steffan und Alexander Horn. 10 Teams waren am Start. Gespielt wurde im CH-System 18 Runden (Hin und Rückrunde).
Die Ergebnisse aus Bindlacher Sicht waren durchwachsen. Turnierleiter Reiner Schulz und Schiedsrichter Claus Kuhlemann hatten Laptop und Spieler bestens im Griff.
Die Endtabelle siehe unten...
Mehr vom Turnier die nächsten Tage auf der BVO-Seite.
News Bilder
859_DSC04585.JPG 859_DSC04586.JPG 859_DSC04589.JPG 859_DSC04597.JPG 859_DSC04598.JPG 859_DSC04601.JPG 859_DSC04602.JPG 859_DSC04594.JPG 
  News empfehlen Druckbare Version nach oben
News - aktuell » Ist denn schon Weihnachten ?
News - aktuell


09.06.2018 - 23:28 von Klaus Steffan


Text / Fotos - Ben Leo Bock

Am 09.06.2018 fand in Bamberg die Mitgliederversammlung des BVO statt. Im Rahmen der Ehrungen wurden insbesondere auch die Pokale für die aktuelle Saison verliehen.
Bei den Jugendpokalen wurde der TSV Bindlach, nicht einmal und auch nicht zweimal, sondern immer als Mannschaftsmeister aufgerufen – sowohl als Sieger der U 20, als auch als Sieger der U 16, als auch Sieger der U 14 Meisterschaft.
„ Einmal hin – alles drin ! “
Der 1. Jugendleiter des TSV Bindlach Ben Leo Bock nahm die Meisterpokale für die Bindlacher Schachjugend strahlend von seinem C-Trainer-Ausbilder und Bezirksvorsitzenden Ingo Thorn entgegen.
Auf dem Bild genießen die schicken und strahlenden Drillinge gerade am Verleihungsort Bamberg den grandiosem Fernblick von der Altenburg insbesondere auf den Dom.
Natürlich haben die Drillinge ihre Teilnahme auch am Grillfest der Schachabteilung am 30.06.2018 des TSV Bindlach Aktionär

News Bilder
856_1.jpg 856_2.jpg 
  News empfehlen Druckbare Version nach oben
News - aktuell » Kreisversammlung + Kreisblitz in Kirchenlamitz
News - aktuell


21.04.2018 - 13:08 von Klaus Steffan


In einer launischen Kreisversammlung waren viele Vereine vor Ort, um über die Zukunft des Schachkreises zu befinden. Ein entscheidender Antrag wurde fast einstimmig abgelehnt. Es ging um die Abstiegsreglung der A-Klasse. Auch in Zukunft wird es Auf und Absteiger geben...
Die zahlreichen Ehrungen bekam auch Bindlach zu spüren. Abteilungsleiter Alex Horn nahm die Urkunde für die Meisterschaft in der A-Klasse für unsere 4. Mannschaft entgegen. Auch wurde der Kreismeister zur Bindlacher Vereinsmeisterschaft geehrt. Jürgen Delitzsch bekam seine Urkunde.
Die harmonische Sitzung endete mit dem Beginn der Kreisblitzmeisterschaft. Insgesamt 14 Schachfreunde nahmen daran teil. Gespielt wurde ein Rundenturnier, was 13 Partien für jeden bedeutete. Erstmals kam die Fischerzeit zum Einsatz. Viktor Schindler und Detlef Heimerl kamen beide auf 11 Punkte und spielten Platz 1 in einem Entscheidungsmatch aus. Da hatte der Hofer die Nase vorn und holte sich den Titel. Auf Rang 3 kam mit 10 Punkten der Bindlacher Klaus Steffan ein. Kevin Mühlbayer holte 8 und Alexander Horn 5 Zähler, was ihnen Mittelfeldplätze bescherte.
Hier geht es zu den Ergebnissen und Endtabellen.
Pünktlich 00.30 Uhr ging es dann auf der Heimfahrt noch ins MC.

Das Blitzen wird nächste Woche weitergehen. 4 Bindlacher (Steffan, Krensing, Pfadenhauer und Birkholz) nehmen an Europas stärksten Blitzturnier in Berlin teil. Der Preisfond liegt bei 10000 €.
Die Woche drauf findet am Freitag 04. Mai unser nächstes Monatsblitz statt.

BLITZ_2018.JPG
  News empfehlen Druckbare Version nach oben
News - aktuell » Große und stilvolle Sportlerehrung im Landratsamt Bayreuth
News - aktuell


16.04.2018 - 16:10 von Klaus Steffan


Anerkennung für Turnierspieler des TSV Bindlach Aktionär


Am glücklichen Freitag, den 13. April 2018, wurden im stylischen Landratsamt Bayreuth ca. 200 Sportler geehrt.
Stolz, bestens gelaunt und mit viel Freude war die Schachabteilung und Freunde des TSV Bindlach Aktionär bei der Sportlerfeier vertreten.
Unser Vereinskollege, Schachlehrer und 2. Abteilungsleiter Jürgen Delitzsch wurde als Funktionär für seine Verdienste für den Sport über mehrere Jahrzehnten geehrt und ihm gedankt.
Annika Petzold wurde als oberfränkische U16 Meisterin (Einzel), Melissa Reifschneider als oberfränkische U20 und U16 Mannschaftsmeisterin, der U20,U16,U14,U12 Mannschaftsführer Ben Leo Bock und Trainer Simon Grömer wurden auch als erfolgreiche Turnierspieler des oberfränkischen Mannschaftsmeisters U20 TSV Bindlach Aktionär gefeiert und geehrt.
Ein weiteres Highlight war die heftige Live-Vorführung der Bindlacher Ringer ihres beeindruckenden Könnens. Nicht einmal vor dem Landrat wurde Stopp gemacht: "Er wurde höchstpersönlich mit eigenem Leib in diesen kräftigen „Ringkampf“ hineingezogen!
Überrascht aber unverletzt äußerte der Landrat: Bei den Bindlachern muss man mit Allem rechnen.
Damit sind auch wir voll und ganz einverstanden. Wir haben verstanden, zumal wir schon weitere Meistertitel im Köcher und Visier haben: Mit dem Sieg unserer 4. Mannschaft in der A Klasse, der kurz nach dem Ende der Frist errungen wurde und natürlich unsere U14 Mannschaft, die auf den besten Weg ist, den nächsten weiteren Mannschaftsmeistertitel in diesem Jahr nach Bindlach zu holen,
Die geehrten Schachmeister wurden von unseren 1. Abteilungsleiter Alexander Horn, von ihren Familienmitgliedern sowie Freundinnen und Freunden begleitet und mit viel Applaus unterstützt.
Abgerundet wurde diese gelungene Feierlichkeit in dem modernen Glasfoyer des Landratsamtes Bayreuth durch leckeres Essen und erfrischende Getränke. Über Musikgeschmack lässt sich bekanntlicherweise immer streiten – aber dafür war dieses Event dennoch gelungen.
Bis zum nächsten Mal ...

20180413_223207.JPG


Hier noch die entsprechenden Links:
http://www.nordbayerischer-kurier.de/nachrichten/landkreis-ehrt-seine-sportler_657765

https://www.landkreis-bayreuth.de/der-landkreis/pressemitteilungen/sportlerehrung-2018/

https://www.tvo.de/mediathek/video/oberfranken-aktuell-vom-17-april-2018/
Laufzeit bei ca. 26.00 min – TVO hat es tatsächlich geschafft, alle geehrten Bindlacher Turnierspieler einzufangen! Im Fernsehbericht ist der Körpereinsatz unseres Landrats Hermann Hübner bei den Ringern zu sehen. TVO hat es tatsächlich geschafft, alle geehrten Bindlacher Turnierspieler in bewegten Bildern einzufangen!

  News empfehlen Druckbare Version nach oben
News - aktuell » 3. Mannschaft von Bindlach schafft 4 : 4 gegen Neustadt
News - aktuell


15.04.2018 - 10:55 von Klaus Steffan


In einem kurzweiligen Match erreicht die dritte Mannschaft des TSV Bindlach Aktionär ein nie gefährdetes Unentschieden gegen Neustadt. Mit diesem Punktgewinn verteidigt die dritte Mannschaft Platz 7.
  News empfehlen Druckbare Version nach oben
Seiten (21): (1) 2 3 weiter > Newsarchiv
 
  • Unser Hauptsponsor

  • Offizieller Stützpunkt...

  • zum Hauptverein...

  • Mitglied von...

  • Deutsche Blitz-MM 2010

  • Bindlach-Open Archiv

 

 

Copyright © by Klaus Steffan 1996 - 2018 | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ

Seite in 0.01586 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012