Logo
Montag, 18. März 2019
News - aktuell » Bindlacher Reserve kann mit Arbeitssieg gegen Michelau Tabellenführung verteidigen...
News - aktuell


24.02.2019 - 17:24 von Klaus Steffan


In einem aufreibenden Wettkampf in der Oberfrankenliga gewinnen die Aktionäre knapp gegen starke Michelauer mit 4,5:3,5. Der Spielverlauf war eigentlich bis zur Halbzeit sehr positiv für die Bären. Spitzl, Rein und Tiller erreichen schnelle Remisen an den Spitzenbrettern. Viktor Benner erzielt mit seinem Sieg die Führung, Marcus Hassa erhöht mit seinem vollen Punkt auf 3,5 : 1,5 Zwischenstand. Soweit so gut - alles läuft nach Plan. Leider verspielt Klaus Steffan seinen Partie, indem er im 21. Zug mit dem falschen Läufer zog, was eine Leichtfigur und Verlustpartie zur Folge hatte. Am Nachbarbrett konnte Alexander Horn in einer turbulenten wechselhaften Partie Ausgleich in seiner Partie erreichen. Ein Fehlgriff kostete dann trotzdem den vollen Punkt. 3,5 : 3,5 nach fast 5 Stunden lautete der Zwischenstand. Nun musste es der 18 jährige Bayreuther Gymnasiast Simon Grömer richten. Nach 80 Zügen und fünfdreiviertel Stunden Spielzeit behielt Simon in einem Blitzkrimi die Übersicht und gewann sein Spiel - was ihn zum Matchwinner machte. Mit nur einem halben Brettpunkt Vorsprung fährt Bindlach zum Endspiel nach Hof am 24.03.2019. Nun gilt es die Kräfte zu bündeln um in Hof bestehen zu können.
  News empfehlen Druckbare Version nach oben
2. Schachbundesliga » Was macht eigentlich IM Axel Heinz - Partien zum nachspielen...
2. Schachbundesliga


18.02.2019 - 19:52 von Klaus Steffan


Unser ehemaliger Nachwuchsstar Axel Heinz hat nach einer schöpferischen Schachpause seit letzter Saison wieder mit dem Denksport begonnen. Durch seine berufliche Veränderung kam er zum hessischen Schachverein Oberursel. Auch durch seine tollen Ergebnisse in der Oberliga B mit 8 aus 11 stieg sein neues Team in die 2. Bundesliga West auf. In dieser Saison erspielte er mit 3,5 aus 6 ebenfalls ein respektables Ergebnis an Brett 2.

5 Partien aus der diesjährigen Saison bei Oberursel zum download und nachspielen...
  News empfehlen Druckbare Version nach oben
2. Schachbundesliga » Abstiegsgespenst nicht gänzlich verscheucht...
2. Schachbundesliga


17.02.2019 - 17:53 von Klaus Steffan


Mit 4-6 Mannschaftspunkten und Tabellenplatz 4 standen dem TSV Bindlach-Aktionär am vergangenen Wochenende zwei richtungsweisende Spiele in der 2. Schach-Bundesliga bevor. Denn zwei Niederlagen hätten die Bindlacher tief in den Abstiegsstrudel ziehen können, zwei Siege hingegen hätten sie von einer Platzierung unter den TOP-3 träumen lassen. Seit einigen Jahren ist es Usus, dass in der Ost-Staffel der 2. Bundesliga zwei Mannschaftskämpfe an einem Wochenende stattfinden – der eine samstags um 14 Uhr, der andere sonntags um 10 Uhr. Ausgetragen wurden die Wettkämpfe im Vereinsheim des Erfurter Schachklubs.
Mehr lesen ...

Hier die Partien gegen Plauen und Erfurt


Quelle: Text Jan Krensing
  News empfehlen Druckbare Version nach oben
News - aktuell » Seminar: „Schachtraining für Vereinsspieler“ am Freitag 15. Februar 2019 - 19 Uhr
News - aktuell


10.02.2019 - 21:21 von Klaus Steffan


delitzsch_juergen

Jürgen Delitzsch lädt ein:


Schachaktiven des TSV Bindlach bietet sich hierbei eine gute Gelegenheit am Vereinsabend in entspannter Atmosphäre ein anschauliches Schachtraining mitzuerleben.
Referent am Demobrett ist Jürgen Delitzsch (BSB-Übungsleiter / ELO 2193) vom TSV Bindlach (2. Bundesliga Ost)

Die Vortragsreihe findet nach Vereinbarung am Trainingsabend
(Start am Freitag 15. Februar 2019 - 19 Uhr) vor Ort in den Räumen des TSV Sportheims / 1. Stock statt.

Zielsetzung ist es Klubspielern (bis DWZ 2000) die Möglichkeit zu bieten, ihren „schachlichen Horizont“ mühelos zu erweitern und so die praktische Spielstärke zu verbessern.

Als Themen für die Demo-Abendreihe sind geplant:

- Stellungsbewertung und Ableitung des Plans
- Bauernstrukturen, starke/schwache Felder
- Springer vs. Läufer, technische Endspiele
- Verbesserung des taktischen Seh- und Rechenvermögens
- Kritische Analyse von eigenen Partien
- Anleitung zum Aufbau eines individuellen Eröffnungsrepertoires
- Vorbereitung auf einen bestimmten Gegner
- Schachpsychologische Aspekte

Bitte, wer Interesse hat (Kinder und Erwachsene), sollten dem Jürgen seine Partien in digitaler Form vorher zur Vorbereitung zuschicken.

Änderungen vorbehalten!
  News empfehlen Druckbare Version nach oben
Spielberichte » Knapper Sieg im Spitzenduell
Spielberichte


03.02.2019 - 19:47 von Klaus Steffan


Die Tabellensituation vor dem 6. Spieltag in der Bezirksoberliga hätte kaum spannender sein können: gleich 4 Mannschaften standen mit 8-2 Punkten an der Tabellespitze. Die beiden Teams aus diesem Quartett mit den meisten Brettpunkten trafen nun im Bindlacher Sportheim aufeinander. Die Gäste aus Waldsassen waren erwartet stark aufgestellt, aber auch die Bindlacher hatten eine starke Mannschaft mobilisieren können, so dass im Schnitt gerade mal 8 DWZ Punkte zwischen den Teams lagen.
Es entwickelte sich der erwartet spannende Wettkampf, wobei lange Zeit nicht klar erkennbar war, welche Seite im Vorteil war.
Zunächst konnten die Gäste in Führung gehen, nachdem der an diesem Tag desolat auftretende Schreiber dieser Zeilen (Jörg Heimerdinger, Brett 2) nach nur 15 Zügen die Segel streichen musste, wobei er ohnehin Außenseiter war und wohl auch in besserer Verfassung sich gegen den tschechischen Routinier Lorenc sehr schwergetan hätte. Kurz darauf musste Marcus Hassa (Brett 6) ins Remis einwilligen, nachdem seine Stellung verflacht war.
Mehr lesen...


Quelle: Text von Jörg Heimerdinger
  News empfehlen Druckbare Version nach oben
News - aktuell » 2 Siege im Bindlacher Sportheim...
News - aktuell


03.02.2019 - 16:15 von Klaus Steffan


Das Bindlacher Sportheim bringt den Gastgebern das nötige Glück und alte Spielstärke zurück. Heute konnte die Bindlacher Reserve nach schwerem Gefecht Mitfavorit SC Waldsassen knapp bezwingen. Mit diesem wichtigen Sieg bewahrt das Team um MF Alexander Horn seine Aufstiegschancen in der Oberfrankenliga. Die vollen Punkte holten Spitzl, Tiller und Opitz. Eine Punkteteilung erreichten Aulinger, Hassa und Horn. Nun gilt es in den restlichen 3 Spielen konzentriert zu Werke zu gehen. Gegen Michelau am 24.02.2019 sollten weitere Mannschaftspunkte möglich sein.
Der Dritte Anzug der Bindlacher siegte klar gegen Marktleugast. Den ganzen Punkt schafften hier Pesch, Petzold, T., Grömer und Schäfers. Ein Remies erreichten Thiem, Deinlein und Petzold A. Mit diesem Mannschaftserfolg machte das Team um MF Dr. Schäfers einen großen Schritt Richtung Klassenerhalt in der Bezirksklasse Ost. In Mitterteich gilt es am 24.02.2019 nachzulegen.
  News empfehlen Druckbare Version nach oben
2. Schachbundesliga » Knappe Niederlage gegen den Erfurter SK
2. Schachbundesliga


03.02.2019 - 13:31 von Klaus Steffan


Ergebnisse 6. Runde - Sonntag 03.02.2019 - 10 Uhr
Spielort: Schachzentrum Erfurt, Nettelbeckufer 51
Schiedsrichter: FA René Zimmermann

TSV Bindlach Aktionär3,54,5Erfurter SK
1IM2519Tadeas Kriebel½:½Evgeny Romanov2608GM1
2GM2449Martin Petr½:½Oliver Mihok2543GM2
3IM2336Pavel Cech½:½Franz Bräuer2439IM3
4IM2330Gavin Wall½:½Peter Enders2438GM5
52357Jan Krensing½:½Matthias Müller2389IM8
7FM2292Imre Kukel½:½Bernd Vökler2354IM11
8FM2290Felix Stips½:½Christian Troyke2344IM12
112193Jürgen Delitzsch0:1Nikita Myshkin2293FM16
Link zu den Ergebnissen auf DSB-Portal


Quelle: Bilder von Bernd Vökler
News Bilder
900_Analyse.JPG 900_Aue.JPG 900_Braeuer_Enders.JPG 900_DSC02203.JPG 900_DSC02204.JPG 900_DSC02205.JPG 900_Evgeny_Romanow.JPG 900_Joachim_Brueggemann.JPG 900_Matchwinner_Nikita_Myschkin.JPG 900_Oliver_Mihok.JPG 900_Roman_Slobodjan.JPG 900_Troyke_Wichmann.JPG 
  News empfehlen Druckbare Version nach oben
2. Schachbundesliga » Aktionäre siegen gegen starke Plauener
2. Schachbundesliga


02.02.2019 - 20:14 von Klaus Steffan


Ergebnisse 5. Runde - Samstag 02.02.2019
Spielort: Schachzentrum Erfurt, Nettelbeckufer 51
Schiedsrichter: FA René Zimmermann

SK König PlauenTSV Bindlach Aktionär
1GM2588Dimitrios Mastrovasilis½:½Tadeas Kriebel2519IM1
3WGM2426Jolanta Zawadzka0:1Martin Petr2449GM2
4FM2316Michael Kuraszkiewicz½:½Pavel Cech2336IM3
6FM2274Gunter Sandner½:½Gavin Wall2330IM4
7FM2253Carlo Kunze0:1Jan Krensing23575
9FM2240Roland Pfretzschner½:½Imre Kukel2292FM7
102169Matthias Hörr½:½Felix Stips2290FM8
112148Daniel Zähringer1:0Jürgen Delitzsch219311
Link zu den Ergebnissen auf DSB-Portal ...


Quelle: Bilder von Klaus Mühlnikel
News Bilder
898_20190202_135903.jpg 898_20190202_135932.jpg 898_20190202_135950.jpg 898_20190203_100110.jpg 898_20190203_100312.jpg 898_20190203_100330.jpg 
  News empfehlen Druckbare Version nach oben
Seiten (63): < zurück 1 (2) 3 4 weiter > Newsarchiv
 
  • Unser Hauptsponsor

  • Unser Verein auf Facebook


  • Offizieller Stützpunkt...

  • zum Hauptverein...

  • Mitglied von...

  • Deutsche Blitz-MM 2010

  • Bindlach-Open Archiv

 

 

Copyright © by Klaus Steffan 1996 - 2018 | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ

Seite in 0.02862 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012