Logo
Mittwoch, 25. Mai 2016
  • Laberecke...

  • Bitte einloggen um hier schreiben zu können.
     
    Klaus Steffan Infos einsehen
    Jawoll, die Vierte schlägt Gäbler und Co. Die Sechste schafft ein tolles 3:3. flehen Bravo Fr?hlich
     
    Joerg Heimerdinger Infos einsehen
    Wow! Glückwunsch an Gerald und Kevin zum oberfränkischen Gold und Silber! flehen Juhu Bravo
     
    Klaus Steffan Infos einsehen
    Vierte gewinnt im Derby in Wiaschenfeld mit 3:5 Bravo
     
    © by Lucky
  • Status

  • Besucher
    Heute:
    320
    Gestern:
    322
    Gesamt:
    1.117.242
  • Benutzer & Gäste
    53 Benutzer registriert, davon online: 6 Gäste
 

Vereinsmeisterschaft 2016 - Endtermin 2. Runde - 17. Juni 2016

2. Schachbundesliga » Spielmodus und Einteilung der zweiten Ligen
2. Schachbundesliga


24.05.2016 - 18:57 von Klaus Steffan


Jürgen Kohlstädt hat die vorläufigen Einteilungen und Spielpläne der ersten beiden Bundesligen bekanntgegeben. Die Spielpläne der Staffeln Nord und West sind bereits komplett fertig. Beide Staffeln spielen im Gegensatz zu unserer Meldung vom 19. Mai nach dem alten Modus. Insbesondere die Vertreter der Weststaffel entschieden sich gegen das neue Spielmodell mit einer Großveranstaltung, geringeren Reisekosten und Saisonverkürzung. Die Südstaffel wird dagegen dem Beispiel der Oststaffel aus der vergangenen Saison folgen und den neuen Modus übernehmen.

Hier geht es zu den vorläufigen Spielplänen (in pdf) der 1. und 2. Bundesliga.
Hier die vereinfachte Darstellung der Oststaffel

  News empfehlen Druckbare Version nach oben
2. Schachbundesliga » Einteilung 2. Liga / Aue und Bindlach bilden wieder ein Pärchen
2. Schachbundesliga


19.05.2016 - 19:07 von Klaus Steffan


Jürgen Kohlstädt, Vorsitzender Schiedsrichterkommission, hat heute die Einteilung der zweiten Bundesligen bekanntgegeben. Eine Festlegung der Startnummern wurde allerdings noch nicht von ihm vorgenommen. Zudem gleicht sich der Spielplan aller zweiten Ligen dem der 2. Bundesliga Ost der vergangenen Saison an. Es gibt eine Pärchenbildung und "jeder Verein bekommt in einer Saison einen großen Wettkampf (32 Spieler = 4 Mannschaften vor Ort) und nur jeder zweite Verein bekommt einen Einzelwettkampf" so Kohlstädt.
Zur Einteilung aller Staffeln ...

Hier die Oststaffel so wie erwartet...
Neu in dieser Liga Passau und Erlangen. Erfurt ist ein "alter Bekannter" und geht freiwillig zurück in Liga 2. Plauen kommt hoch als Sieger der Sachsenliga.

SF Bad Mergentheim + SK Göggingen
SK König Plauen + Erfurter SK
SK Passau + SC Garching
TSV Bindlach‐Aktionär + Nickelhütte Aue
SC Erlangen + SC Forchheim
  News empfehlen Druckbare Version nach oben
Jugendnews » Erfolgreiche Bindlacher Schachjugend in Oberkotzau...
Jugendnews


30.04.2016 - 18:58 von Klaus Steffan


Die Schnellschachmeisterschaften der Jugend des Schachkreises Hof-Bayreuth-Kulmbach fand am heutigen Samstag in Oberkotzau statt. Bindlach nahm mit 5 Kindern an diesen Meisterschaften teil. Die Titel Kreismeister in ihren jeweiligen Alterklassen holten für Bindlach:

U14w - Verena Walther
U10w - Anna Leykauf
U10m - Clemens Ossendorf
U12m - Justus Klaukien

642_IMG-20160430-WA0000.JPG


Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern. Morgen am 1. Mai findet das Schnellschach-Open in Postbauer Heng statt. Auch da sind einige Bindlach am Start. Wir wünschen viel Erfolg.

News Bilder
642_IMG-20160430-WA0000.jpg 642_IMG-20160430-WA0001.jpg 642_IMG-20160430-WA0002.jpg 642_IMG-20160430-WA0003.jpg 642_IMG-20160430-WA0004.jpg 642_IMG-20160430-WA0005.jpg 
  News empfehlen Druckbare Version nach oben
Bayerische Schachjugend » Starker Auftritt der "Kleinaktionäre" in Kronach - Bindlach gewinnt Vorrunde
Bayerische Schachjugend


30.04.2016 - 18:04 von Klaus Steffan


Zur 1. Vorrunde in der U12 auf Bayerischer Ebene trafen sich 4 oberfränkische Mannschaften (Bamberg, Seubelsdorf, Kronach und Bindlach) um die 2 Plätze für die nächste Vorrunde auszuspielen. Unser Bindlacher Team gewann alle Kämpfe und setzte damit eindrucksvoll seine Spielstärke unter Beweis. Am 4. Juni 2016 gehts in die zweite Runde wobei da dann die Gegnerschaft richtig stark sein könnte. Bindlach beantragt die Ausrichtung der 2. Vorrunde.

Alle Partien können hier nachgespielt werden und stehen auch zum download bereit.

641_TEAMU12.JPG
Weitere Bilder in diesem Link ...

zur Turnierseite mit allen Einzelergebnissen und Tabellen ...
  News empfehlen Druckbare Version nach oben
2. Schachbundesliga » Tschechischer IM verstärkt Bindlacher Bundesligateam
2. Schachbundesliga


25.04.2016 - 22:04 von Klaus Steffan


Das Bindlacher Bundesligateam hat die Saison mit Platz 4 in der 2. Schachbundesliga abgeschlossen. Und schon stehen die Planungen für die neue Saison an. Die Liga ist unheimlich stark geworden. Vor allem die Ausgeglichenheit der Teams macht es so schwierig. Einen Neuzugang für die kommende Saison gibt es zu vermelden. Der 21jährige Prager Physikstudent Tadeas Kriebel wird ab kommender Saison unser Team verstärken.
Hier die Partien von T. Kriebel in der tschechischen Extraliga .

640_KRIEBEL.JPG
Willkommen IM Tadeas Kriebel in Bindlach...
  News empfehlen Druckbare Version nach oben
News - aktuell » Michael Herrmann wird Kreisblitzmeister 2016
News - aktuell


16.04.2016 - 01:48 von Klaus Steffan


Insgesamt 18 Spieler waren zur Kreisblitzeinzelmeisterschaft des Schachkreises Hof-Bayreuth-Kulmbach im Bindlacher Sportheim erschienen. In einem Rundenturnier musste ein jeder 17 Partien absolvieren, ehe die Sieger feststanden. Das Turnier gewann Raphael Langer vor Michael Herrmann und Dr. Wolfgang Schweizer. Kreismeister 2016 darf sich der Bindlacher Michael Herrmann nennen. Bester Kreisligablitzer wurde Prof. Thomas Bezold.

Zu den Einzelergebnissen und Endtabellen ...

638_SIEGER.JPG
Im Bild von links Michael Herrmann, Raphael Langer und Prof. Thomas Bezold
  News empfehlen Druckbare Version nach oben
Bayerische Landesliga » Spektakuläres Saisonfinish im Bindlacher Rathaus
Bayerische Landesliga


13.04.2016 - 22:31 von Joerg Heimerdinger


Normalerweise geht es am Ende der Saison eher etwas ruhiger zu. Insbesondere wenn es für eine Mannschaft um nichts mehr geht, sind die Spieler oft einer Punkteteilung nicht abgeneigt. Doch in dieser neunten Runde der Landesliga Nord war es mal anders: Zum einen ging es für die Gäste aus Nürnberg Süd noch um was, denn bei der richtigen Kombination aus anderen Ergebnissen konnten sie bei heuer zwei Aufsteigern noch aufsteigen. Zum anderen wollten die Bindlacher nach der Schlappe in Herzogenaurach die Saison mit einem Erfolgserlebnis abschließen.
Mehr...
  News empfehlen Druckbare Version nach oben
Bayerische Landesliga » Bindlacher Reserve schlägt Nürnberg Süd und wird Dritter...
Bayerische Landesliga


12.04.2016 - 18:44 von Klaus Steffan


Zum Saisonauskehr empfing unsere Zweite Mannschaft die Erste von Nürnberg Süd. Mit 5:3 gewinnen die Aktionäre 2 Mannschaftspunkte und rücken auf Platz 3 in der Endtabelle vor. Hier schon mal die Partien zum nachspielen bzw. downloaden. Ein Bericht folgt die nächsten Tage...!

Hier ein Kurzbericht auf der Nürnberger Seite ...
News Bilder
635_20160410_101033.jpg 635_20160410_101049.jpg 635_20160410_101108.jpg 635_20160410_101118.jpg 635_20160410_101122.jpg 635_20160410_101143.jpg 
  News empfehlen Druckbare Version nach oben
Seiten (37): (1) 2 3 weiter > Newsarchiv
 
  • Unser Hauptsponsor

  • Offizieller Stützpunkt...

  • zum Hauptverein...

  • Mitglied von...

  • Wir unterstützen...

  • Schachaufgabe der Woche...

  • Deutsche Blitz-MM 2010

  • Bindlach-Open Archiv

 

Copyright © by Klaus Steffan 1996 - 2016 / IMPRESSUM / DATENSCHUTZ

Seite in 0.02442 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012